Bezirksmannschaftsmeisterschaft AK 8/9
18.09.2017

BildAls erstes Gerät sollte das Reck gemeistert werden. Hanni zeigte ihr Können mit einer fast perfekten Übung und erhielt damit den Tageshöchstwert von 13,60 Punkten. Leider wurden Jolina ihr Rückschwung vor dem Umschwung, sowie ein nicht sauber gestandner Unterschwung zum Verhängnis (12,95). Die Augen der Kampfrichter waren dabei allerdings sehr streng. Auch Ella (12,30) und Tanja (11,85) verloren ihre Punkte beim Abgang. Großes Lob an Tanja, die ansonsten eine tolle Reckübung turnte: super Aufzug, klasse Umschwung, schöne Spannung - weiter so!

Nun stand der Zitterbalken bevor, auf welchem zur Kreismeisterschaft so mancher Patzer zu sehen war. Jolinas Herz klopfte wahrscheinlich am lautesten, denn sie musste als Erste an den Start. Mit nur ganz kleinen Fehlern erturnte sie sich 13,70 Punkte und legte damit eine super Übung vor. Auch Hanni stand unter Druck. Zur KM gab es Abzug beim Aufgang. Diesmal klappte alles! Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Mit 14,00 Punkten ist nicht nur der Tageshöchstwert sondern der höchst mögliche Wert überhaupt an einem Gerät in der AK 8/9 von ihr erreicht wurden. Wir konnten es kaum fassen! Ella setzte mit ihrer Übung unseren Balkenjubel fort. Sie erturnte 13,30 Punkte, wobei nur kleine Wackler zu verzeichnen waren. Nina wuchs über sich selbst hinaus. Körper, Beine, Füße, Arme - alles perfekt gespannt. Am meisten hat mich aber die super Sprungkombination beeindruckt. Der Lohn waren 13,70 Punkte. Nina, das hast du deinem ehrgeizigem Training in den letzten Tagen zu verdanken - das wollen wir immer so sehen!

Wer denkt, dass an unserem Paradegerät dem Boden nichts mehr passieren konnte, den erschüttern unsere Wertungen. Jolina erhielt für ihre, in meinen Augen, fast perfekt geturnten Übung 12,20 Punkte. Auch Hanni, wurde bei Minifehlern mit 12,95 Punkten benotet. Ella und Nina zeigten solide gespannte Übungen, welche 12,20 bzw. 12,50 Punkte einbrachten. Im Nachhinein betrachtet war Hannis Wert tatsächlich der höchste des Tages, aber es ist schade, dass bei wirklich guten Übungen das "Haar in der Suppe" gesucht wird.

Nach einer Pausenzeit hieß es, sich noch einmal für den Sprung zu erwärmen und zu konzentrieren. Als Resultat waren solide Rollen zu sehen, wobei von niemandem der Superwettkampfsprung gezeigt wurde. Leider waren die letzten Trainingssprünge besser und das ist auch aus den Wertungen ersichtlich, Jolina 12,70; Hanni 12,95; Ella 12,15 und Tanja 12,50 Punkte. Für Jolina, Hanni und Ella sind nun endlich die Rollen Geschichte und es kann nun wieder das Überschlagtraining beginnen, denn sie absolvierten heute ihren letzten Wettkampf in der Ak 8/9.

Die Anspannung bis zur Siegerehrung stieg. Der Wettkampf verlief bei allen ohne große Fehler und das brachte uns den Sieg! Mit 156,05 Punkten, und das sind nach Korrektur des Protokolls zwei ganze Punkte mehr als der Zweitplatzierte Motor Mickten, wurden die Kinder mit der Goldmedaille belohnt. Herzlichen Glückwunsch für so einen gelungenen Wettkampf. Darauf könnt ihr mächtig stolz sein und wir freuen uns über euren Erfolg! Gäbe es eine Einzelwertung wäre Hanni heute sogar mit zweimal Gold nach Hause gegangen.

Unseren "Großen" wünschen wir weiterhin so viel Freude und Erfolg beim Turnen. Euer Fleiß beim Training hat sich gelohnt und zu einem gelungenem Abschluss beigetragen. Tanja und Nina haben mit ihren Leistungen gezeigt, dass sie mit ihren kleinen Füßen in die großen Fußstapfen treten können. Nun seid ihr die Älteren und wir sind gespannt, was das nächste Turnerjahr uns bringen wird.

Als letztes wie immer der Dank an unsere Kampfrichter, ohne die der Wettkampf nicht stattfinden könnte! 

 

             


 Kommentare
#1 | gabiprade am 23.09.2017 21:02
Das ist ja der Hammer - so ein toller Wettkampf, Glückwunsch an die Mädels und ihre Übungsleiter.
H?chstwertung
und weiter so....
 Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
 Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
 
 Ereignisse
<< Dezember 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Keine Ereignisse.

 Hilfe
 facebook
 Login
Benutzername

Passwort



Registrieren

Passwort vergessen.